•  
  •  
Die Betriebsinhaber von Starkstromanlagen müssen für ihre Anlagen ein Sicherheitskonzept ausarbeiten und im Rahmen dieses Konzepts diejenigen Personen instruieren, die Zugang zum Betriebsbereich haben, betriebliche Handlungen vornehmen oder an den Anlagen arbeiten.
(STV Art. 12)​





Folgende Punkte muss das Sicherheitskonzept enthalten:
- Geltungsbereich
- Organisation und Verantwortlichkeiten
- Begriffe und Definition
 - Instruktions des Personals
- Berechtigungen und Zutritt
- Tätigkeiten und Aufträge
 - Notfallorganisation
 - Instandhaltung der Anlage
 - Kontrollberichte und Audits

Gerne  helfen wir Ihnen weiter, ob ein Neues Konzept erstellt wird oder für eine Prüfung eines bestehende Konzpetes.

Gerne stehen wir Ihnen zur Seite

  • Reload